Paticca Samuppada

“Yō paticcasamuppādam passati,
so Dhammam passati.
Yō Dhammam passati,
so paticcasamuppādam passati”
 (1)

Wer Paticcasamuppāda sieht,
sieht das Dhamma.
Wer das Dhamma sieht,
sieht Paticcasamuppāda.

(1. Majjhima-Nikaya I, Nal. 241, PTS 191)

 

Patticca Samuppada ist ein mächtiges Konzept im Buddha Dhamma. Bitte gedulden Sie sich und lassen Sie den Geist langsam das Material absorbieren! Wiederholtes Lesen ist hilfreich.

(Inhalt wird schrittweise hinzugefügt.)

Paticca Samuppada – „Pati+ichcha“ + „Sama+uppäda“

Paticca Samuppada – Überblick

Wie werden Paticca Samuppada Zyklen gestartet?

Paticca Samuppada in einfachem Deutsch

Paticca Samuppada Zyklen

Imasmim Sati Idam Hoti – Was bedeutet das?

Pattana Dhamma

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s