Anicca – wahre Bedeutung

Anicca wird gemeinhin mit „Unbeständigkeit“ übersetzt. Aber es ist ein grundlegendes Konzept im Buddha Dhamma, was viele verwandte – aber etwas unterschiedliche – Bedeutungen hat. Einige werden in den folgenden Texten besprochen:

Anicca – Unfähigkeit irgendetwas zu erhalten

Anicca – Wiederholtes Entstehen und Vergehen

Anicca – Wertlosigkeit weltlicher Dinge

Anicca Sanna kultivieren

Anicca Sanna kultivieren II

Die unaufhörliche Not (Pilana) – Schlüssel zu Dukkha Sacca

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s